Die GWK bietet seit 1969 maßgeschneiderte Arbeitsangebote.

Heute beschäftigten wir rund 1500 Menschen mit Behinderung an sechs Standorten in Köln. 

Unterstützte Kommunikation

 

UK steht für Unterstützte Kommunikation.

UK ist ein Angebot für Menschen, die sich nicht oder nicht ausreichend über Laut-

sprache verständigen können. Mit individuell angepassten Hilfsmitteln sollen sich diese Menschen besser mitteilen können und besser verstanden werden.

Es werden dabei alle körpereigenen Ausdrucksmöglichkeiten wie Körperbewegungen, Laute, Mimik, Gestik und Gebärden berücksichtigt und gezielt erweitert.

Außerdem kommen nicht-technische Kommunikationshilfen (z.B. Gegenstände, Fotos, Symbolkarten oder Tafeln) sowie technische Kommunikationshilfen (z.B. Sprachausgabegeräte) zum Einsatz.

Den individuellen Fähigkeiten entsprechend werden die Personen bei der Nutzung ihrer Kommunikationshilfen unterstützt. 

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.

Bei Interesse und Fragen erreichen Sie unsere Fachkräfte per Email: uk@gwk-koeln.de