Erweitern Sie unsere Vielfalt

Vielfalt, die verbindet -

das ist für uns nicht nur eine Worthülse, sondern unsere gelebte Praxis.

Wir fördern die Teilhabe, entdecken individuelle Stärken und entwickeln sie gemeinsam weiter. Und das unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität oder Behinderung.

Eben das Leben in seiner ganzen Vielfalt.

Ausgezeichnet!

Die GWK gehörte 2016 zu den landesbesten Ausbildungsbetrieben der IHK.

Ausbildung zum bzw. zur Heilerziehungspfleger(in) / Praxisstelle

Wir bieten Ihnen eine Praxisstelle zum bzw. zur Heilerziehungspfleger(in) in einer unserer Werkstätten oder in einem unserer Wohnhäuser (praxisintegrierte Form). Die praktische Ausbildung findet an 2 oder 3 Tagen je Woche statt (in Ergänzung zur  theoretischen Ausbildung in der Schule).

Bitte beachten Sie, dass Sie sich für den theoretischen Teil der Ausbildung selber um einen Schulplatz kümmern müssen.

 

Sie lernen Menschen mit geistiger, körperlicher und mehrfacher Behinderung aller Altersgruppen möglichst ganzheitlich zu betreuen, ihre außerschulische Bildung zu fördern, sie bei der Freizeitgestaltung zu unterstützen sowie die berufliche und soziale Eingliederung zu erleichtern.

Weitere Informationen finden Sie im Flyer Heilerziehungspflege.

Wir freuen uns auf Sie!

Wenn Sie Interesse haben und sich gerne engagieren senden Sie Ihre Bewerbung – wenn möglich unter Angabe der Werkstatt oder des Wohnhauses in die oder das Sie möchten – an unseren Personalservice, gerne auch per E-Mail an bewerbung(at)gwk-koeln.de 

Kontakt

Georg Warnke

Geschäftsleitung Personal

Im Gewerbegebiet Pesch 12
50767 Köln

T. 0221 5982 114
F. 0221 5982 124

Email

Bewerbungstipps

Bevor Sie sich bewerben, kann ein Blick auf unsere Bewerbungstipps hilfreich sein.

 

Diese finden Sie hier

Vielfältig!

Die GWK bietet Ihnen grundsätzlich viele verschiedene Möglichkeiten gemeinsam in Ihr Berufsleben zu starten.

 

Offene Ausbildungsstellen finden Sie immer auf dieser Seite.